Mittwoch, 19. Mai 2004  |  2063 x gelesen  |  0 Kommentare
 
Billard Online zum Vierten
 
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Billardfreunde



Seit dem März 2004 gibt es im Internet eine Schweizer Billard Jugend Seite. Diese Webseite informiert die Schüler/innen und Jugendlichen der ganzen Deutschschweiz über den Billard Jugend Sport in der Schweiz. Auf der Homepage finden Sie Berichte über die Schweizer Billardjugend, sowie Turnierdaten, Ranglisten, Schweizer Billard Jugenderfolge, Forum, Billardregeln, Portraits, ein Schwarzes Brett und vieles mehr. Sowie eine umfassende und sich ständig erweiternde Linksammlung über das Thema Billard. Sie habe auch die Möglichkeit, aktiv die Homepage mit zu gestalten, indem Sie Linkvorschläge, Berichte, Vorschläge für Umfragen, Portrait usw. an den WebMaster der Schweizer Billard Jugend mailen. Möchten Sie wissen, was in der Vergangenheit im Jugend Billard Sport alles los war? Im Archiv finden Sie ab März 2004 alle Berichte die auf der Homepage veröffentlicht wurden. Weiter zurück finden Sie alles, was sonst noch gefunden wurde. Die Clubs, beziehungsweise die Jugendobmänner/frauen sind natürlich speziell aufgefordert, Berichte, Turnierdaten usw. zu mailen oder zu schicken, damit sie in die Homepage einfügt werden können.





Ein Billard Club, der von diesen Angeboten der Homepage bereits profitiert und sie nutzt, ist der Billard Club National in Littau (BCNL). Sie finden den Link zum BCNL unter der Rubrik „Billard Links“. Der Club schickte mir den Veranstaltungskalender 2004 von ihren Schüler und Jugendlichen. So konnte ich in meinem Kalender die Termine der Jugend QT-Open Turniere, der offenen Mittwoch und Samstag Trainings, sowie der Frühlings und Herbst Sportwochen die der BCNL veranstaltet, aufnehmen.

Kommt zum Beispiel ein Schüler aus Bern in den Sommerferien für zwei Wochen nach Luzern zu seinem Gotti und Götti, weiss er anhand des Kalenders, dass er am Mittwoch und Samstag im BCNL gratis trainieren kann. Erstens kann dies auch umgekehrt funktionieren und zweitens sogar über die Landesgrenzen hinaus. Das gleiche Beispiel könnte man mit Basel und München machen und umgekehrt. Überall wo Sie einen Eintrag vom BCNL finden, könnte auch etwas von Ihrem Club, beziehungsweise Ihren Jugendaktivitäten stehen.

Helfen auch Sie mit, dass unsere Nachkommen einen interessanten Sport mit Tradition lernen dürfen und können. Sponsoringhinweise finden Sie auf der Schweizer Billard Jugend Homepage.



Es gibt leider sehr wenige Informationsmöglichkeiten in der Schweiz, für Schüler/innen und Jugendliche, die sich für den Billardsport interessieren. Auch die lokalen Pressestellen ignorieren den momentanen Boom im Billardsport leider noch weit gehest, wird doch von zehn verschickten Turnier oder Sportwochenberichten gerade mal einer in der Zeitung veröffentlicht! Auch von der Schweizermeisterschaft, die jedes Jahr ausgetragen wird, nimmt kaum jemand Notiz.

Da möchte ich mit meiner Plattform und der Unterstützung der verschiedenen Billard Clubs, beziehungsweise den Jugendobmänner/frauen zusammen Abhilfe schaffen. Möchten Sie aktiv mitreden oder haben Sie Fragen? Ein sehr ausgebautes und modernes Forum, mit Kurzmitteilungen und Sprachnachricht, steht dafür zu Verfügung. Haben Sie Lust einen Bericht über die Jugendaktivitäten in Ihrem Club zu schreiben? Ich kann den Beitrag, Film oder Fotos dann auf der Schweizer Billard Jugend Seite veröffentlichen lassen. Ich freue mich schon auf Ihr Mail.


Mit einem freundlichem guet Stoss,

Stefan Keller (WebMaster von http://www.stevenshomepage.ch)



 
 
Kommentare

keine Kommentare