Montag, 18. Mai 2009  |  2071 x gelesen  |  0 Kommentare
 
14-1 Open am Auffahrt-Donnerstag in Solothurn
 
Bericht von Pascal Nydegger, Swissbillard.ch

Im Cue Club 311 Solothurn findet am nächsten Donnerstag (Auffahrt) das fünfte Turnier der Soleure Open Serie statt. Mit 14-1 endlos wird die Serie vom 7-Ball, 8-Ball, 9-Ball, 10-Ball sauber abgerundet bevor vom 26.-28. Juni dass Code 8 Turnier steigt. Ebenfalls ist der Zeitpunkt für die Disziplin 14-1 sehr interessant da am Wochenende darauf (23./24.5) noch die 14-1 Schweizermeisterschafts-Ausscheidungen ausgetragen werden.

Die Soleure Open Turnierserie beinhaltet 5 Code 7 Turniere mit nachfolgendem Code 8 Finalturnier. Es gibt über die gesamte Serie eine Ranglisten-Wertung auf welche Prämien ausbezahlt werden. Desweiteren geben jeweils auch die Code 7 Turniere ein schönes Preisgeld. Führender in der Gesamtrangliste ist Momentan der Basler Urs Furrer, welcher vor dem Lokal-Mathador Sascha Specchia liegt. Die Ausgangslage bleibt jedoch sehr interessant, trennen die beiden doch nur gerade 7 Punkte.

Anmeldung, weitere Informationen zur Turnierserie und vieles mehr zum Cue Club 311 in Solothurn findet ihr unter www.cueclub311.ch. 
 
Kommentare

keine Kommentare