| Home | Shop | Video | Impressum | News - Redaktion | Neues Benutzerkonto anlegen
E-Mail   Passwort   
   
 Jetzt Online: 0 Mitglieder | 6 Gäste     
 
Thema Turnierbericht

Montag, 28. Januar 2008 3234 x gelesen  |  0 Kommentare
 
Bericht: Paul/Francesco, Winterthur, Fotos: P.Nydegger, www.swissbillard.ch

Am vergangenen Wochenende verzeichnete das 3-Königsturnier in der Billardhalle Winterthur einmal mehr ein volles Haus mit internationaler Beteiligung. So gewann dann auch der Österreicher Martin Kempter das Turnier.

- Gesamtranglisten
- 75 Bilder von P.Nydegger



Turnierbericht vom Drei Königsturnier 2008


Freitag:

Um 20 Uhr konnte mit der 1. Gruppe begonnen werden. Von dem sehr starken Feld qualifizierten sich;

- Candrian Uorsin
- Campagnolo Gianni
- Tschudi Marco

und Mennillo Patrick für das Finale Code 8 am Sonntag.


Samstag:

Nicht ganz pünktlich, da Roger Federer sein Match an den Australien Open zuerst beenden musste, konnten wir mit unserem Turnier beginnen. :-)

Mit der Gruppe am Freitag waren somit total 124 Teilnehmer am Start. Leider gab es dieses Jahr mehrere Teilnehmer, die krankheitshalber kurzfristig ausfielen.
Zum Teil konnten die Plätze mit nachrückenden Spielern aus der Warteliste ersetzt werden.

Die 7 Gruppen vom Samstag wurden nach der SBV Rangliste gesetzt, auswärtige Spieler dem „Namen“ nach eingetragen. Die so entstandenen Gruppen liessen
viel Spannung und gutes Billard erwarten, da es keine leichten Gruppen gab.

Fürs Finaltableau vom Sonntag qualifizierten sich jeweils 4 Spieler pro Gruppe.

Für die Anderen begann um 17.00 Uhr das zusätzliche Code 7 Turnier, aufgeteilt in vier Gruppen. Auch hier wurde bis auf die letzten 16 gespielt, welche sich fürs Finaltableau vom Sonntag qualifizierten. Die letzten Partien wurden hier um 22.30 Uhr beendet.


Sonntag:

Am Finaltag konnte man pünktlich um 11 Uhr beginnen. Nach den ersten Partien konnte man noch nicht erkennen, welche Spieler sich in Top- Form befanden.
Es kam am Schluss zum spannenden Finale zwischen Kempter Martin – Busarac Peter.

Martin Kempter setzte sich gegen folgende Spieler durch;
Nydegger Pascal, Klaigi Megzon, Regli Ronald, Tschudi Marco, Ortiz Vincent


Die Gegner von Busarac Peter waren;

im Direktlauf: Di Santo Dino, Yldiz Gökan, Bruderer Roger, dann Niederlage gegen Ortiz Vincent.

Im HL gings weiter gegen;

Perisset Pascal, nochmals Tschudi M. und nochmals Ortiz V.

Das Finale endete ganz knapp 9-8 zugunsten von Martin Kempter.



Code 7 Finaltag

Es kam zu der ¼ Final-Partie Hoffnungslauf von Arx Fabian - Pfeiffenberger Gernot, wo von Arx der Unterlegene war und damit den vierten Platz belegte.
Im ½ Finale, Dederding Sabina - Pfeiffenberger Gernot, gewann Gernot und war damit fürs Finale qualifiziert. Im Finale kam es zu der Partie Hof Peter, der
den Final im DL erreichte gegen Pfeiffenberger.

Das Finale endete 9-4 zugunsten von Hof Peter.

Wir gratulieren ganz herzlich den Gewinnern!
Wir hoffen, Ihr hattet Spass bei uns und seid nächstes Jahr wieder dabei.


Paul, Francesco und die Helfer des Pool Team Winterthur


Turnier - Telegramm, Code 8

Datum:
Sonntag, 20. Januar 2008
Ort:
Billardhalle Winterthur
Disziplin:
9er Ball
Code:
Code 8 ( Siehe Code-Tabelle )
Anz. Teilnehmer:
125

1. Martin Kempter (AUT)
2. Peter Busarac (GER)
3. Vincent Ortiz
4. Marco Tschudi (korrektur)
5. Eric Marendaz, Pascal Perisset


Turnier - Telegramm, Code 7

Datum:
Sonntag, 20. Januar 2008
Ort:
Billardhalle Winterthur
Disziplin:
9er Ball
Code:
Code 7 ( Siehe Code-Tabelle )
Anz. Teilnehmer:
72

1. Peter Hof
2. Gernot Pfeiffenberger
3. Sabina Dederding
4. Fabian Von Arx (korrektur)
5. Adi Kukic, Ingrid Nydegger
 

 News bewerten  bisher 1 mal

 News weiterverarbeiten

 Links zum Eintrag

 
Kommentare

Geschrieben von: Oscar Medela am: 22.01.2008 10:04:15

Bravo Martin

Gratuliere Martin, wir wissen ja, dass du das Billardspiel kannst.
Wir sehen uns am Weekend in Rankweil.
Sportliche Grüsse
Oscar



Geschrieben von: Fabian von Arx am: 22.01.2008 10:11:57

Rangliste Code 7 korrekt!?

Zuerst einmal herzlichen Dank an die Organisatoren des Turniers. Es war ein tolles Turnier und der Ablauf war sauber und reibungslos, trotz teilweise längerer Wartezeiten (welche sich halt leider nicht vermeiden lassen). Besten Dank.

Ich bin allerdings etwas verwundert über die publizierte Rangliste beim Code 7. Soweit ich weiss, wurde ich 4., so zumindest habe ich dies auf dem Tableau so gesehen und wurde mir dies vor Ort auch so gesagt. Zudem habe ich im Hoffnungslauf gegen Adi Kukic gewonnen, was es unmöglich macht, dass er einen höheren Ranglistenplatz erreicht hat.
Irre ich mich oder ist diese Rangliste falsch!? Oder hat das etwas damit zu tun, dass ich nur einen Trunierpass habe, wohl kaum oder.?
Ich wäre froh um nochmalige Prüfung. Danke.

Gruss Fabian


Geschrieben von: Sandro Parrella am: 22.01.2008 11:40:38

Rangliste

Sali Fabian
die Rangliste auf der Webseite der Billarhalle Winterthur ist die folgende:

Rang Spieler Code 7:
1 Hof Peter
2 Pfeiffenberger Gernot
3 Dederding Sabina
4 von Arx Fabian
5 Kukic Adi

Somit ist es hier falsch...
Gruess, Sandro

PS: hast ja noch gut weitergespielt !!! gratuliere :-)


Geschrieben von: Fabian von Arx am: 22.01.2008 11:54:39

Rangliste

Hoi Sandro

Ja ich habe soeben entdeckt, dass auch hier auf Swissbillard unter Trunierresultate die richtige Rangliste eingetragen ist, nur hier auf der News-Seite ist der 4. Platz einfach rausgeflogen.

Shit happens, wird nichts aus Ruhm und Ehre ;-)

Nein im Ernst... ich will hier auch nicht den Spielverderber spielen. Aber wenn ich, als Billard-Leichtgewicht, es schon mal schaffe in einem Turnier Erfolg zu haben (wieviel dabei nun Können, Spiel- und Los-Glück ist sei mal dahingestellt), dann tut es eben schon gut, auch den eigenen Namen auf der Rangliste oben zu sehen. Das motiviert weiterzumachen und auch wieder teilzunehmen. Nachdem ich bisher an den meisten Turnieren rasch rausgeflogen bin, häufig auch weil ich aus Nervosität unkonzentriert war, tut dieser "Durchbruch" doch gut.

Nichts für ungut und Dir und allen anderen guet Stoss.

Gruess Fabian



Geschrieben von: Moreno Aebi am: 22.01.2008 13:53:29

Gratulation!!

Gratuliere dem Sieger und vor allem dir Fabian für deinen 4. Rang! Freut mich das du es so weit nach vorne geschafft hast!
Das ist ein richtiger Motivationsschub!

Gruss
Moreno


Geschrieben von: Pascal Nydegger am: 22.01.2008 16:34:20

Korrektur und Sorry

Hoi Zäme..

Sorry Fabian von Arx... Mein Tool funktioniert nicht 100%. habe es korrigiert. In dem Falle wäre ich angewiesen auf ein e-mail auf info@swissbillard.ch. So kann ich es auch schnell korrigieren. Ich lese nicht immer sofort alle Kommentare.

Herzliche Gratulation (auch nach Rankweil)

Gruss und Sorry für den Fehler

Pascal


Geschrieben von: Fabian von Arx am: 22.01.2008 17:31:44

Merci

Hoi Pascal

Danke für die Korrektur und Info. Nichts für ungut, Fehler passieren.

Ich finde www.swissbillard.ch eine tolle Website, besten Dank für Dein Engagement was das betrifft. Vielleicht ist es mir auch deshalb nicht unwichtig auf dieser Page einmal namentlich erwähnt zu werden ;-)

Gratulation auch an die anderen Spieler aus Code 8 & 7.

Gruess Fabian


Kommentar abgeben

Um einen Kommentar abzugeben ist eine
Anmeldung zwingend. Ein Kommentar kann auch "unter Angabe eines Nicknamens" abgegeben werden.

 
 
PLAKATE UND ANZEIGEN

 
 
  Web Design von WebPublishing by P.Nydegger, Studen