| Home | Shop | Video | Impressum | News - Redaktion | Neues Benutzerkonto anlegen
E-Mail   Passwort   
   
 Jetzt Online: 0 Mitglieder | 39 Gäste     
 
Thema Ankündigung

Donnerstag, 27. Januar 2011 1608 x gelesen  |  0 Kommentare
 

Hallo, der AIC 2011 steht so weit.
Es wird auch dieses Jahr einige Änderungen geben, denn auch bei uns war letztes Jahr nicht alles rosig und auch wir haben die Krisis bemerkt, das Startgeld wollen wir nicht erhöhen, aber an Änderungen kommen wir nicht vorbei.


Änderungen:

1. Durch Reklamationen von Spielern, Roschkowsky A., Reimering Ch. usw haben wir das Preisgeld anders aufgeteilt, weil die Unterschiede zu gross waren, es wird vielleicht nicht optimal sein, aber es ist schon besser.

2. Es werden keine Wildcards mehr verspielt, aber wenn jetzt einer 10 Spieler anmeldet und die bezahlt sind, erhält der Spieler der die 10 angemeldet hat eine Wildcard, bei 20 bezahlten Anmeldungen, dann 2 Wildcards, bei 25 sogar 3.

3. Wir werden nächstes Jahr nicht mehr akzeptieren, dass Spieler/innen ihre Getränke und Ihr Essen mit bringen. Denn wir geben das ganze Startgeld für Preisgeld aus, was nicht alle machen, müssen die Halle bezahlen, das heisst wir leben von den Getränken und den Speisen. Also wenn wir das Startgeld nicht erhöhen sollen, müssen wir diese Massnahmen ergreifen.


4. 40 € Startgeld im voraus bei Überweisung und 45 am Turniertag bleibt, sowie

30 € Startgeld bei den Damen im Voraus und 35 am Turniertag
30 € Startgeld bei den Mannschaften im Voraus und 35 am Turniertag
5. Der Donnerstag wird am Anfang noch nicht geöffnet, erst wenn die anderen Felder voll sind und wir sicher sind dass sie auch voll sind (bezahlt).

6. 2011 gibt es kein Trainingslager, nicht aus finanziellen Gründen, sondern wegen den Ferien die fallen 2 Wochen vor dem Pfingstwochenende und so müssten wir die Halle 4 Wochen bezahlen, was finanziell nicht tragbar ist.


7. Mit den Punkten für die Euroranking hoffen wir noch immer, da dieses ja auch bezahlt ist und Gre Leenders es ja auch versprochen hat. Wir sind mit Ihm in Kontakt.


Habt Ihr noch Vorschläge oder Kritiken, jetzt ist der beste Zeitpunkt. Preisgeld und alles findet Ihr auf der Homepage
: www.ardennen-cup-luxembourg.com  

Meyer Marc
marc-meyer@gmx.net

 

 

 News bewerten  bisher 0 mal

 News weiterverarbeiten

 Links zum Eintrag

 
Kommentare

keine Kommentare

Kommentar abgeben

Um einen Kommentar abzugeben ist eine
Anmeldung zwingend. Ein Kommentar kann auch "unter Angabe eines Nicknamens" abgegeben werden.

 
 
PLAKATE UND ANZEIGEN

 
 
  Web Design von WebPublishing by P.Nydegger, Studen