| Home | Shop | Video | Impressum | News - Redaktion | Neues Benutzerkonto anlegen
E-Mail   Passwort   
   
 Jetzt Online: 0 Mitglieder | 5 Gäste     
 
Thema International

Freitag, 17. April 2009 3525 x gelesen  |  0 Kommentare
 
Bericht von Pascal Nydegger

Erstmals melde ich mich hier aus dem Österreichischen St. Johann, wo seit dem 16. April die Europameisterschaften am laufen sind. Für die Schweizer haben diese Meisterschaften gleich phänomenal begonnen. DER BIELER DIMTRI JUNGO KONNTE SICH NACH SCHLECHTEM START, IMMER BESSER INS TURNIER SPIELEN UND DOMINIERTE GEGNER FÜR GEGNER. MIT SIEGEN ÜBER LÜTTICH, ORTMANN UND NIELS FEIJEN HOLTE ER SICH SCHLIESSLICH DEN ERSTEN EUROPAMEISTERTITEL BEI DEN HERREN!!!

Weiter spielte auch Sascha Specchia ein sehr gutes Turnier. Der Lysser vom Cue Club 311 in Solothurn realisierte den Einzug in die Top 32 Mühelos. Hier schaltete er gleich in Runde 1 den Deutschen Ralf Souquet aus. Das Los meinte es dann aber gar hart mit ihm und er musste nach dem Marathon-Match gegen Souqet noch gleich gegen den Holländer und späteres Vize-Europameister Niels Feijen an den Tisch. Feijen gewann diese Partie relativ klar.

Bei den Damen war es vorallem Christine Feldmann welche ihr Können am besten auf den Tisch bringen konnte. Nach der Top 32 Qualifikation traf Sie jedoch auf starke Österreicherin Gerda Hofstätter und unterlag ihr schliesslich. Die Profi Spielerin welche extra aus den USA anreiste um ihre Heim-EM zu bestreiten, holte sich in einem würdige Finale gegen ihre Landsfrau Jasmin Ouschan den Titel im 14-1. Das Schlussresultat war 75-71 für Hofstätter.

Mittlerweile haben hier nun die 8er Ball Wettbewerbe begonnen. Auf den relativ schweren Tischen liegt hier alles drin und wir sind gespannt auf die weiteren Resultate unserer Schweizer Spieler.

Alle LIve Resultate und LIvestreams findet ihr unter http://www.europeanpoolchampionships.com.... Ich werde euch zum Event und zum Titel von Dimi natürlich noch Fotomaterial nachliefern. Die Zeit für mich als Spieler und Teammitglied der CH-Delegaton ist jedoch sehr knapp bemessen für weitere Aufgaben, daher aktualisiere ich Swissbillard so gut es geht. Danke für euer Verständnis... :-)


Mittwoch, 15. April 2009

Die Schweizer Delegation mit Stafan Gerber (Coach), Sascha Specchia, Dimitri Jungo, Ronald Regli, Yann Hofmann, Pascal Nydegger, Mirjam Beutler, Christine Feldmann, Claudia Kunz und Eliane Kurzen machen sich am Mittwoch 15.04.2009 auf den Weg ins Österreichische St. Johann (ca. 600 Km von Bern) um die diesjährigen Europameisterschaften im 14-1 / 9-Ball und 8-Ball der Damen und Herren zu bestreiten.

Swissbillard und Poolbillard wird laufend aus Österreich mit spannenden Informationen und Fotos berichten.

- Allgemeine Informationen zur Damen/Herren EM 2009
- Live Website der EM 2009, direkt aus St.Johann
- Berichte aus Österreich auch der Website von Swisspool
- Ein Blick in den Österreichischen Billard Blog lohnt sich 

 News bewerten  bisher 0 mal

 News weiterverarbeiten

 Links zum Eintrag

 
Kommentare

Geschrieben von: Niccolo von Siebenthal am: 18.04.2009 22:47:00

Europameister 14/1 2009

Hey Dimi,

herzliche Gratulation zu deinem Europameistertitel im 14/1endlos. Genial gemacht ! Habe alles mitverfolgt ! Hast ja ein paar Weltklasse-Spieler weggeputzt.



Geschrieben von: Buccy am: 18.04.2009 23:20:21

Geil!!

Go Dimi, go Dimi!! Gratuliere! Supper gmacht! Hoffe, dass noch genug Energie für 8er und 9er übrig hast!! Gib Gas! Grüsse


Geschrieben von: Orin am: 19.04.2009 00:22:40

Gratulation

Hey Dimi, super gemacht! Du bist eine Inspiration! Echt obercooool :-)

Weiter so in den anderen Disziplinen.

Gruss
Orin


Geschrieben von: Bicki am: 19.04.2009 02:22:53

einmal mehr... Hut ab!

Was für es Monschter Dimi... Fejien ist ziemlich sicher zur Zeit der beste 14/1-Spieler Europas, vielleicht sogar weltweit... den noch im Finale zu packen und vorher noch Ortmann... Wahnsinn!

Im BCNL fiebern wir alle immer mit Euch mit Boys n Girls :) Go go gooooooooooooo!


Geschrieben von: Pascal Krähenbühl am: 19.04.2009 19:59:09

Super geil Dimi

Hei Dimi einisch me ä geile sich graruliereczu derä überragendt leistig- no viu Glück ar EM u zig ne wo der Bartli der Most hout. Gruss Päscu


Geschrieben von: Stephanie & André am: 19.04.2009 20:34:55

Hammr !

Gratuliere Dimi zu din grandiose sieg !isch mega geil ! Hesch super gspielt ! gratuliere!!! (Y):D:D



Geschrieben von: dennis am: 20.04.2009 00:30:00

hey dimi, dass war einsame klasse....

hey du soucheib..... das war einsame klasse... da putzt du doch ganz europa weg.. ich glaubs ja nicht....!!!!!!! Geilä Siech....


Geschrieben von: Dejan am: 20.04.2009 14:01:20

Dimi de König im 14/1

Ciao Dimi,gratulier Dir vo ganzem Herze,wau was für überragendi Leistig eifach hammer,bisch wohl im Moment de Bescht! Wenn doch grad so im Schuss bisch,hol doch ein oder zwei Titel no, druf häsch es ja! Viel Glück no....


Geschrieben von: rico am: 20.04.2009 16:28:40

Chapeau

Sackstark, Dimi. Gratuliere Dir recht herzlich zu Deiner Leistung. Wir haben im Club per Live-Stream mitgefiebert.

Gratulation auch an Sascha! Gegen Souquet gewinnt man auch nicht alle Tage.

Ich wünsche der CH-Delegation für die kommenden Spiele und Disziplinen weiterhin "Guet Stoss".


Geschrieben von: VODOZ am: 20.04.2009 18:42:23



BIEN JOUE DIMI


Geschrieben von: kusi leh am: 20.04.2009 20:19:50



ICI C`EST BIENNE !!! SMILE ...


Geschrieben von: Zelei Andreas am: 20.04.2009 21:03:58

Gratulation

Hallo Dimitri
Gratuliere zu Deiner Leistung. Hast Du Super gemacht.
Es gibt ja noch ein paar Disziplinen gell?
Gruss vom PSCKakadu



Geschrieben von: Orin am: 21.04.2009 15:01:47

Jetzt auch noch im 8er!!!

Dimi du bist der Grösste!!!
Jetzt schon sicher 3ter :-)

Pack auch noch den Titel - gib alles!!

Gruss
Orin


Kommentar abgeben

Um einen Kommentar abzugeben ist eine
Anmeldung zwingend. Ein Kommentar kann auch "unter Angabe eines Nicknamens" abgegeben werden.

 
 
PLAKATE UND ANZEIGEN

 
 
  Web Design von WebPublishing by P.Nydegger, Studen